Überspringen zu Hauptinhalt

GEBIETE FÜR WINTER YACHT CHARTER URLAUB GEÖFFNET

KARIBIK REISE-UPDATE

Nachstehend finden Sie eine Liste der Reiseziele, die jetzt geöffnet sind, und der Reiseziele, die nach unserem derzeitigen Kenntnisstand demnächst geöffnet werden sollen.
Hier sind 2 ausgezeichnete Links mit den aktuellsten Details zu Öffnungsdaten und Covid-Protokollen für Einreisehäfen.
Link zu Noonsite.com
Link zu Travel Weekly

Map of the Caribbean shows which islands are open for U.S. tourism.

Reiseziele jetzt geöffnet

USVI, Puerto Rico, Anguilla, Antigua und Barbuda, Bahamas, Grenada, St. Barts, St. Vincent und die Grenadinen, St. Lucia.
Natürlich gibt es für jede Insel Covid-Zugangsprotokolle, von denen einige komplizierter sind als andere.
In einigen dieser Destinationen sind noch Yachten für die Weihnachts- und Neujahrswochen verfügbar.

Geplante Eröffnung demnächst

Die Eröffnung der BVI ist für den 1. Dezember geplant. Die Regierung der BVI muss noch Protokolle für den Eintritt veröffentlichen. Die niederländische Seite von St. Martin ist jetzt geöffnet.
Die französische Seite, auf der sich die Bareboat-Basen befinden, wird voraussichtlich Mitte November für US-Bürger geöffnet. Yachten mit Besatzung können jetzt in Phillipsburg abgeholt werden.
St. Kitts und Nevis werden voraussichtlich am 31. Oktober eröffnet, und Belize wird voraussichtlich Mitte bis Ende November eröffnet.
Die Eröffnungstermine für Guadaloupe und Martinique stehen noch nicht fest.

SEYCHELLEN sind auch für Touristen geöffnet

Wie ist die aktuelle Situation auf den Seychellen?
Seit Beginn der Covid-19-Pandemie haben die Seychellen nur eine sehr geringe Anzahl von Covid-19-Fällen verzeichnet. Etwa 130 Menschen sind erkrankt, von denen mehr als drei Viertel der Fälle zu einer spanischen Fischereiflotte gehörten und auf See erkrankten. Zeitweise waren die Seychellen sogar wochenlang koronafrei und sind derzeit mit weniger als 10 aktiven Fällen auf dem Weg, dies wieder zu werden.

Warum lohnt es sich, die Seychellen gerade jetzt zu besuchen?
Ein sicheres Reiseziel
Die Seychellen sind fast koronafrei und das schon seit mehreren Wochen. Die Regierung der Seychellen bemüht sich nach Kräften, das Land so schnell wie möglich wieder koronafrei zu machen und hat dazu sehr gute und umfassende Richtlinien erarbeitet. Dank dieser Vorschriften können Sie Ihren Urlaub in einem sehr sicheren Reiseziel verbringen, das fast koronafrei ist!

Erleben Sie Traumstrände ganz für sich allein
Waren Sie schon einmal ganz allein an den schönsten Stränden der Welt?
Erleben Sie die oft menschenleeren Strände der Seychellen so leer wie nie zuvor! Entspannen Sie sich z.B. am Traumstrand Anse Source d’Argent auf La Digue.

Reiseziel ohne Massentourismus
Auf den Seychellen werden Sie keinen Massentourismus wie in anderen Reisezielen finden.
Es handelt sich oft um sehr kleine Unterkünfte mit wenigen Zimmern.
Auch Frühstück, Mittag- oder Abendessen werden meist im Freien gespielt. Sie werden hier bestimmt nicht auf große Menschenmengen stoßen!
Seien Sie sicher unterwegs mit Ihrer eigenen Mietyacht
Sie können mit Ihrer Mietyacht individuell um die Inseln fahren und die Inseln auf eigene Faust erkunden.

Unterstützung der Seychellen & Seychellois

Die Seychellen sind zu 70-80% vom Tourismus abhängig.
Unterstützen Sie die Unterkünfte und Einheimischen auf den Seychellen, indem Sie sofort auf die Seychellen reisen.

Auf unserer Charter-Seite finden Sie tolle  Yachten zum Chartern

Christa Wild

Chartermanager – Director
cw@marine-project.com
+49 (0) 1525 463 7257

Mia Borovečki

Chartermanager
bm@marine-project.com
+385 (0) 992 123 230

Let’s start now planning your perfect cruise, send your inquiry to: office@marine-project.com

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche