Überspringen zu Hauptinhalt

WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT

Experten für Yachtcharter, Marinas und Management

Allgemeine Anfragen

Unser Team. Spezialisten für Charter, Brokerage und Marinas
Unser Team. Spezialisten für Charter, Brokerage und Marinas

Darius Wozniak

CEO & Founder
Marine Project GROUP
Marine Project Inc
dw(at)marine-project.com

Christa Wild

CTO & Founder
Marine Project Inc.
+49 152 54637257
cw(at)marine-project.com

Nataša Farkić

Deputy CEO
Novi Sad (SRB)
+381 60 3354 449
ns(at)marine-project.com

Nico Wild

Charter-Flottenmanager
Palma de Malorca (ES)
+34 635 361 563
nw(at)marine-project.com

Francois De Lafontaine

Office Seychellen
Mahé, Victoria (SYC)
+248 2514469
seychelles(at)marine-project.com

Xavier Jacqueline

Lloyd's Marine Gutachter
Mallorca (ES)
Victoria (SYC)
+34 692 090 097
+248 251 44 69
xj(at)marine-project.com

Christian Hausser

Verkauf von Marinas
Palma de Mallorca (ES)
+34 661 680 277
ch(at)marine-project.com

Aleksa Luković

Marina Berater
Belgrade (SRB)
Miami FL (USA)
+381 63 276 589
al(at)marine-project.com

Mag. Kresimir Landeka

Marina Berater
Croatia (CRO)
+385 91 200 6457
croatia(at)marine-project.com

Ioannis Ninos

Vertreter Griechenland
Griechenland (GR)
+30 6932 567474
greece(at)marine-project.com

Aldo Mordo

Repräsentant Türkei
Türkei (TR)
+90 533 154 13 90
ma(at)marine-project.com

Miloš Jakšić

Produkte & Innovation
Novi Sad (SRB)
mj(at)marine-project.com
Treffen Sie unser Team|Büros

Marine Project Inc.

USA | Nord & Süd Amerika
990 Biscayne Blvd Office 503
33132 Miami, Florida

Marine Project Charter S.L

Spanien | Westliches Mittelmeer
Carrer de Bartomeu Rosselló-Porcel, 2c
07014 Palma Balearic Islands

Marine Project Charter d.o.o

Kroatien | Östliches Mittelmeer
Don Petra Špike 2a
21218 Seget Donji (Trogir), Kroatien

Marine Project Seychelles Ltd

Seychellen | Afrika & Asien
Eden Island Marina
POB 1452 Victoria

Marine Project Marketing & Management

Marketing & Management
Bulevar Evrope 36
21000 Novi Sad, Serbien
Treffen Sie | Unser Repräsentanten

Ninos & Associates Realestate

Vertreter Griechenland
Sygrou 122
Athens 1174, Griechenland
In Kontakt treten
Bitte füllen Sie das Formular aus.

    Marine Project Beratung in rechtlichen Fragen:

    Wir haben auch interne Rechtsberater, die es uns ermöglichen, schnell, unabhängig und kosteneffizient auf alle rechtlichen Fragen und Probleme bei der Prüfung von Verträgen und Ausschreibungsklauseln zu reagieren. Unsere Anwälte sprechen stets die Landessprache sowie Englisch oder Deutsch.

    Spezialisierte lokale Anwälte arbeiten ständig für Marine Project in:

        Portugal Lisboa
        Spain Palma
        Italy Sterzing
        England London
        Croatia Split

        Greece Alexandroupoli
        USA Miami
        Turkey Istanbul
        Seychelles Victoria

    MARINE PROJECT BEI EVENTS & BOAT-MESSEN

    Das futuristische Konzept für einen Premium-Yachtclub und Yachthafen im Nahen Osten vorgestellt

    Die Entwürfe für ein ehrgeiziges neues Projekt mit dem Namen Triple Bay Yacht Club, das sich über drei natürliche Buchten an der Nordwestküste Saudi-Arabiens erstreckt, wurden erstmals vorgestellt.

    Die Fertigstellung des Projekts ist für das Jahr 2024 geplant. Es soll eine wesentliche Rolle bei der Steigerung der Yachtaktivitäten im Nahen Osten und am Roten Meer spielen.

    Ein 10 Hektar großes Becken bietet Platz für Yachten mit einer Länge von bis zu 130 Metern, und ein 80 Meter langer Quai d’honneur kann für Veranstaltungen wie Yachtausstellungen, Regatten und andere Yachtaktivitäten genutzt werden.

    Der Yachthafen mit vollem Serviceangebot wird insgesamt 120 Liegeplätze sowie ein charakteristisches Porte-Cochere für diskrete Ankünfte von Beibooten umfassen.

    Der Yachtclub des Triple Bay Club wird sich über 7.900 Quadratmeter auf vier Etagen erstrecken und Annehmlichkeiten wie ein Terrassenrestaurant, ein Infinity-Pooldeck und eine Cabana-Lounge auf dem Dach bieten. Sein ungewöhnliches Erscheinungsbild ist von der Erosion des Natursteins inspiriert und wurde von dem internationalen Architekturbüro HKS entworfen.

    Das gehobene Entwicklungsunternehmen Amaala leitet das Projekt, das bereits gut angelaufen ist. Die Red Sea Development Company verwaltet Amaala, das Teil der saudischen Vision 2030 ist.

    „Wir sind davon überzeugt, dass Amaala ein weltweites Ziel für Luxussegler werden wird, und als solches erfordert der Yachtclub ein Design von Weltklasse, das von den natürlichen Gegebenheiten der Umgebung und dem arabischen Erbe inspiriert ist und von unserem Engagement für Nachhaltigkeit untermauert wird“, erklärte Amaala-CEO John Pagano.

    „Amaala bietet ein unvergleichliches Potenzial für die Entwicklung eines neuen Tourismusziels und einer neuen Heimat für den Yachtsport am Roten Meer.“ „Es ist uns eine Ehre, an der Gestaltung dieses renommierten Yachtclubs mitzuwirken, der das Herzstück des Yachthafens bildet und das Gästeerlebnis revolutionieren wird“, sagte Kevin Underwood, Global Head of Hospitality bei HKS.

    Das Projekt strebt einen LEED-Gold-Standard für ökologische Nachhaltigkeit an, um seinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern.

    An den Anfang scrollen