side-area-logo

Yachtcharter in Fidschi

Beste Zeit
Mai - November
Flughafen
Nadi Internationaler Flughafen, SavuSavu Flughafen
Sprachen
Fidschianisch, Fidschi Hindi, Englisch
Währung
Fidschianischer Dollar
Wasserfläche
Ozeanien (Südpazifik)
Tipps
Schwimmen mit Mantarochen, Genießen Sie das therapeutische natürliche Thermalschlammbad.
Fidschi-Regionen

Fidschi liegt im Herzen des Südpazifiks und ist gesegnet mit 333 tropischen Inseln, auf denen einige der glücklichsten Menschen der Welt leben. Bekannt für seine luxuriösen Privatinseln, All-Inclusive-Resorts, Top-Spas, kulinarische Ziele und Outdoor-Abenteuer, ist Fidschi am bekanntesten für seine Kultur mit der die Gäste empfangen werden. Die weißen Sandstrände Fidschis und das makellose, kristallklare Meerwasser bieten ein ideales Urlaubsziel für Taucher, Flitterwöchner und Familien. Oder einfach nur für diejenigen, die sich entspannen und von allem wegkommen und zwischen den Inseln segeln wollen. Fidschi genießt das ganze Jahr über ein tropisches Inselklima, wobei die meisten Monate bei etwa 30°C liegen. Ein leichter Passatwind weht oft aus dem Südosten, um auch die aktivsten Besucher an den Ufern kühl und komfortabel zu halten.

Fidschi

Yachtcharter ist eine großartige Möglichkeit, mehr von Fidschi zu sehen. Was Fidschi einzigartig macht sind seine vielen Inselgruppen, jede mit ihrer eigenen Kultur, Identität und Attraktionen, und Segeln ist eine der besten Möglichkeiten, sie zu erkunden. Die Lau-Inselgruppe im Fidschi-Fernen Osten bietet einen ruhigen, unberührten Blick auf exotische Buchten und sichere Häfen, in denen Einheimische leben. Sie benötigen eine besondere Genehmigung, um diese Gruppe zu besuchen, aber wenn Sie dies tun, werden Sie einen einzigartigen Blick auf die fidschianische Kultur genießen können. Fidschis zweitgrößte Insel, Vanua Levu, ist ein beliebtes Reiseziel, das die kleine Gemeinde Savusavu und eine Reihe von Resorts in relativ unmittelbarer Nähe umfasst. Um einen Eindruck davon zu bekommen, wie das Leben in der Kolonialzeit Fidschis aussah, segeln Sie um die Insel Ovalau herum und besuchen Sie Levuka, die erste Hauptstadt des Landes.  Um die wirklich unberührte Umgebung Fidschis zu erleben, ist eine Fahrt durch Kadavu ein Muss. Die viertgrößte Insel der Gruppe, Kadavu, ist bemerkenswert unberührt und enthält eine Mischung aus vulkanischen Gipfeln und prächtigen Regenwäldern, die bis zum Rand des Wassers reichen.

  • Reiseroute Fidschi

Aktuelle Nachrichten zum Chartern